! Verhaltensregeln aufgrund der Coronavirus-Pandemie !

    Liebe Patienten/innen,

    aufgrund der schnellen Verbreitung des Coronavirus möchten wir Sie hier auf einige wichtige Verhaltensmaßnahmen aufmerksam machen und Sie bitten diese auch einzuhalten.

    -       bei Erkältungsinfektionen  mit stabilen Allgemeinzustand sehen Sie bitte von einem Besuch in der Praxis ab und melden Sie sich telefonisch in der Praxis unter

     

    Tel: 0201 – 536090

     

    -       eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung können wir aktuell bei Erkältungsinfektionen auch ohne   direkten Arztkontakt, nach telefonischer Rücksprache, ausstellen.

     

    -       sollten Sie grippeähnliche Symptome haben (z.B. Fieber, Husten, infektionsbedingte Atemnot) und in den letzten 14 Tagen 

     

    ·        Kontakt mit einem bestätigtem Coronavirus-Fall hatten

     

    oder

     

    ·        sich in einem Risikogebiet mit Coronavirus-Infektionen aufgehalten haben

    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

     

    wenden Sie sich bitte direkt an das

     

    Bürgertelefon des Gesundheitsamtes der Stadt Essen

    Tel: 0201-1238888

    oder den

    Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung

    Tel: 116117

    -       für aktuelle Entwicklungen bezüglich des Coronavirus

    https://www.essen.de/gesundheit/coronavirus.de.html

    https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

    https://www.mags.nrw/coronavirus

     

    Ihr Praxisteam der Gemeinschaftspraxis Steele-Horst